Schiffsgalerie

Die True Blue ist einer 30 Meter Luxus Segelyacht nachempfunden, es handelt sich um ein Baukastenmodell der Fa. Graupner (BestNr: 2057 ) im Maßstab 1:20. Das Modell hat eine Länge von 1000 mm, Breite: 220 mm Gesamthöhe 1830 mm und Tiefgang von 340 mm wegen der Ballastkielbombe. Die Segelfläche von Vorsegel und Hauptsegel ca. 0,47 m2 .Die Trubu ist ein Leichtwindsegler, bei Starkwind und Windboen wir das Vorschiff unter Wasser gedrückt – dafür aber Super bei schwachem Wind. Das Modellgewicht beträgt ca 4,3 kg. Aus ca 3 mm dickem ABS ist der blau gefärbte Rumpf und das weiße Deck. Die Segelverstellung erfolgt nicht wie üblich mit einem Segelservo, sondern mit einem großen Ruderhorn. Da an unserem Gewässer der Hecken-Bewuchs bis ins Wasser reicht habe ich einen Antrieb ( Motor 400 er Klasse und 2 Blatt Schiffsschraube 32,5 mm) eingebaut um wieder Rückwärts freizukommen. Da mir der Maßstab nicht gefiel habe ich die Kajüte vergrößert, die mitgelieferten Steuerruder nicht montiert und das Ruderkoke verlängert – so kann der Skipper auf seiner Sitzbank mit der Bedienstange das Ruder betätigen. Eine weitere Veränderung ist die Takelage – hier habe ich dünne Diamantlitze und Alu Wantenspanner angebaut. Auf dem Mast ist eine rote Windfahne aufgesteckt. Eine Decksbeleuchtung kann mit einem Schalter ein- bzw. ausgeschaltet werden. Als Spannungsversorgung habe ich 5 Akkus zusammengelötet also 6 Volt bei 2000 mAh Kapazität. Gesegelt wird mit 3 Kanälen einer 2,4 GHz Fernsteuerung für die Segelverstellung, Ruderverstellung und den Regler für den Antrieb. Gebaut 2009 in Abschnitten - Bauzeit ca. 30 Stunden.
* Getauft wurde der so veränderte Segler auf Trubu.